Gemeinsame Erklärung zum Branchendialog Elektroindustrie

Im Rahmen des Branchendialogs Elektroindustrie unterzeichneten das BMWi, der ZVEI, die IG Metall und Gesamtmetall am 21. Juni 2017 in Berlin eine Gemeinsame Erklärung. In dieser legten sie einen Maßnahmenkatalog für die Handlungsfelder Innovation und Digitalisierung, einschließlich Energiepolitik, Außenwirtschaft und Internationalisierung sowie Beschäftigungspolitik fest.

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries sagte zu der Erklärung: „Die Elektroindustrie trägt mit ihrer Innovationskraft und ihren leistungsfähigen Beschäftigten erheblich dazu bei, dass die digitale Transformation, die Energiewende und die Steigerung der Energieeffizienz gelingen. Wir haben heute im Dialog mit Unternehmen, Gewerkschaften und Verbänden ein wichtiges Zeichen für eine zukunftsfähige Elektroindustrie gesetzt. Wir wollen den Weg in die digitale Zukunft gemeinsam gestalten und setzen uns für offene Märkte und weltweiten fairen Handel ein.“

Klicken Sie hier um die komplette Erklärung herunterzuladen.